Start
Workshops
Jugendprojekte
Ausstellungen
Presseberichte
Papierskulpturen
Leuchtobjekte
Vita


Dorfkinder machen Kunst



Im Ökodorf Brodowin (Brandenburg) treffen sich die Kinder des Dorfes und der Umgebung wöchentlich in ihrer Jugendwerkstatt in einem alten Wirtschaftsgebäude.
In zwei Projektwochen gestalteten sie mit viel Spaß aus Ton Reliefs, die an der Fassade über dem Fenster den hässlichen Stahlträger verkleiden, modellierten kleine Vögel und schnitzten Latten für die neuen Tore. Dazu schauten sie genau in die Natur (direkt und auf Fotos), zeichneten Blätter und Tiere und fanden bei Vorübungen heraus, mit welchem Material sie arbeiten wollten. Auf ihre Ergebnisse sind sie stolz, sie machten ihre Werkstatt zu einem Blickfang im Dorf.

Träger: MenschBrodowin e.V.
Förderung durch 5000xZukunft
Durchführung des Projektes 2006
Künstlerische Anleitung
gemeinsam mit Marie-Luise Bauerschmidt 
www.marie-luise-bauerschmidt.de
_________________________________________________________________


Theodor-Fontane-Schule Cottbus | Welle - Fliesenmosaik
Im August 2005 begannen vier 7. Klassen die Gymnasialstufe an der Theodor-Fontane-Schule. Die Schüler kamen neu an die Schule. Sie haben ihren eigenen 40 m langen Schulflur auf dem neben ihren vier Klassenzimmern nur einige Fachkabinette liegen. Diesen langweiligen Schulflur in einem DDR-Plattenbau galt es in einer Projektwoche und nachfolgenden Klassenleiterstunden umzugestalten.




Als Vorbereitung auf das Herbstprojekt gestaltete am ersten Schultag jede Klasse eine Collage aus Seidenpapier. Eine künstlerische Aktion, bei der  sich die Schüler gegenseitig kennenlernten und gleichberechtigt ein abstraktes Bild für ihr Klassenzimmer schufen.



Träger: Verein der Freunde und
Förderer der Theodor-Fontane-Schule
Förderung durch 5000xZukunft.
Durchführung des Projektes 2005.
Künstlerische Anleitung:
gemeinsam mit Marie-Luise Bauerschmidt
www.marie-luise-bauerschmidt.de